Starten Sie ab Oktober 2011
Ihre Weiterbildung „Hotelbetriebswirt“
beim IST-Studieninstitut, dem Spezialisten für Qualifikationen in der Hotellerie – jetzt auch in Berlin.

Um im harten Wettbewerb in der deutschen Hotellandschaft bestehen zu können, sind qualifizierte Mitarbeiter für die Unternehmen besonders wichtig. Entsprechendes Fachwissen und anerkannte Abschlüsse können dabei berufsbegleitend durch eine Weiterbildung erworben werden.

Hier bietet das IST-Studieninstitut mit dem staatlich zugelassenen Fernunterricht Hotelbetriebswirt eine praxisnahe und qualitativ hochwertige Möglichkeit der Weiterbildung. Aufgrund der großen Nachfrage wird die Weiterbildung ab Oktober neben Düsseldorf und München auch erstmals in Berlin angeboten.

Dieses 18-monatige Fernstudium bereitet Mitarbeiter der Hotellerie sowie Branchen-Einsteiger auf eine Tätigkeit im mittleren und gehobenen Management vor. Anhand von 16 Studienheften und drei Präsenzphasen erlernen die Teilnehmer neben den grundlegenden Themen wie Unternehmensführung, Personalwirtschaft und BWL vor allem auch hotelspezifische Inhalte.

Ein erfolgreicher Hotelmanager ist in der Lage, Kundenzufriedenheit herzustellen, ein Hotel bestmöglich zu vermarkten und eine optimale Auslastung zu erreichen.
Auf all das werden die Teilnehmer in diesem Fernstudium vorbereitet. Ein praxis- und anwendungsbezogenes Seminar mit der hotelspezifischen Software „Opera“ (inkl. Zertifikat) rundet das Weiterbildungsangebot ab.

Darüber hinaus erhalten die Teilnehmer im Rahmen dieser Weiterbildung auf Wunsch kostenfrei sämtliche Lehrmaterialien, um sich auf die Ausbildereignungsschein-Prüfung der IHK vorzubereiten.

Weitere Informationen zu allen IST-Weiterbildungen gibt es telefonisch unter der deutschlandweit kostenfreien Rufnummer 0800-4780800 oder auf der Homepage www.ist.de.

weitere Weiterbildungsangebote beim IST Studieninstitut

auf  Hoteljob-Deutschland

Kommentieren ist momentan nicht möglich.