Professioneller Einstieg in die Hotellerie:
Mit dem dualen Bachelor-Studiengang „Hotel Management“

Die IST-Hochschule für Management bietet zum Wintersemester 2015 wieder den dualen Bachelor-Studiengang Hotel Management (B.A.) an. In diesem Fernstudium wird eine praktische Berufsausbildung im Betrieb mit der wissenschaftlichen Lehre einer Hochschule kombiniert. Hier erlangen Sie einen akademischen Hochschulabschluss und sammeln gleichzeitig wichtige Berufserfahrung in der Hotellerie. Somit ist nicht nur Ihr früher Einstieg in die betriebliche Praxis und eine umfassend ausgerichtete Ausbildung gewährleistet – auch Ihre Chance, direkt nach dem Studium in ein festes Arbeitsverhältnis zu wechseln, ist hoch.

Mit diesem 7-semestrigen Studiengang qualifizieren Sie sich für Führungspositionen u.a. in national und international agierenden Hotels und Hotelketten, Urlaubsresorts und Ferienclubanlagen, Cateringunternehmen, Kur- und Wellnesseinrichtungen, in der Kreuzfahrtindustrie oder im Investmentbereich von Hotelimmobilien.

Der duale Bachelor-Studiengang richtet sich sowohl an Schulabgänger mit Hochschul- oder Fachhochschulreife, die einen beruflichen Einstieg in die Hotelbranche anstreben, als auch an Quereinsteiger, die sich mit diesem akademischen Bachelor-Abschluss für herausfordernde und verantwortungsvolle Tätigkeiten in der Hotellerie qualifizieren möchten.

Studieren ist aber auch ohne Abitur möglich! Auch ohne (Fach-)Hochschulreife können Sie unter bestimmten Voraussetzungen an der IST-Hochschule für Management studieren.

Weitere Informationen zu diesem Studiengang gibt es unter www.ist-hochschule.de

 

 

Kommentieren ist momentan nicht möglich.