Am 1. April ist der Bachelor-Studiengang „Hotel Management“ gestartet.

Durch die besonderen Lehrmethoden der IST-Hochschule für Management ist der Einstieg aber immer noch möglich.

Die IST-Hochschule für Management hat sich auf Management-Studiengänge mit Branchenfokus spezialisiert. Im Studiengang „Hotel Management“ wird sowohl hotelspezifisches Fachwissen, wie z.B. Customer Care Management, Gastronomie Management oder Hotel- und Qualitätsmanagement, als auch betriebswirtschaftliches, volkswirtschaftliches und rechtliches Grundlagenwissen vermittelt.

Durch multimediale Vermittlungsformen wie Online-Vorlesungen, Online-Tutorien oder Online-Übungen werden die Lehrinhalte flexibel vermittelt und sowohl die Aufzeichnungen als auch das schriftliche Lehrmaterial sind über einen Online-Campus jederzeit abrufbar. Studierende sind damit zeitlich unabhängig und können sich Ihre Lernzeiten selbst einteilen. Damit ist ein verspäteter Einstieg problemlos möglich und das Studium ist hervorragend mit einer beruflichen Tätigkeit vereinbar.

Der Studiengang „Hotel Management“ kann in Vollzeit, Teilzeit oder als duales Studium absolviert werden und wird mit dem international anerkannten „Bachelor of Arts“ abgeschlossen. Absolventen qualifizieren sich damit für leitende Positionen in der Hotellerie.

Unter der kostenfreien Rufnummer 0800 4780800 können sich Interessenten ausführlich und unverbindlich beraten lassen. Weitere Informationen zu den Studiengängen der IST-Hochschule für Management gibt es unter

www.ist-hochschule.de

 

IST-Hochschule für Management
Erkrather Str. 220 a-c
D-40233 Düsseldorf

 

 

Kommentieren ist momentan nicht möglich.